Fotowalk am 2. Advent in Konstanz

Fotowalk am 2. Advent in Konstanz

Hallo Leute!

Heute sind wir am 2. Sonntag im Advent mit der Kamera zu einem Fotowalk ein wenig durch die Konstanzer Altstadt und am Bodenseeufer unterwegs gewesen. Die Sonne strahlte vom Himmel und dieser war blau – zumindest überwiegend 🙂

Bodenseeufer mit Blick auf die Alpen

Die Sicht auf die Alpen ist vom Ufer des Obersees immer wieder einen Blick wert, die Wolkenstimmung beeindruckt ebenfalls.

Konstanz Niederburg

Der Weg durch den ältesten Stadtteil von Konstanz – die Niederburg – durch die engen Gässchen mit den vielen schrägen Häusern aus dem Mittelalter ist durch den nicht vorhandenen Platz fotografisch nicht immer einfach, aber reizvoll. Hier lohnt es sich auf jeden Fall, ein gutes Weitwinkel Objektiv einzupacken.

NIederburg Gasse

Konstanz als die größte Stadt am Bodensee ist nicht nur durch die zahlreichen Studenten eine Fahrrad Stadt. Für viele Konstanzer Bürgerinnen und Bürger ist das Fahrrad das schnellste Verkehrsmittel und lässt auch das heikle Thema Parkplatz in der Stadt wesentlich entspannter werden. Das Thema Rad ist hier überall präsent.

Fahrrad im Schaufenster

Aber auch hier ist nicht überall nur Glanz und Glitter vorhanden, es gibt auch andere Motive…

Fahrrad mit Einkaufstüten

Die Weihnachtsdekoration in den Straßen ist am Zweiten Adventssonntag natürlich überall präsent. In der Luft…

Weihnachtsstern als Straßendeko in Konstanz

… aber auch am den Häuserwänden…

Weihnachtsbaum auf der Straße in der Niederburg

…. und natürlich ganz besonders im Lago Einkaufszentrum.

Weihnachtsdekoration im Lago Einkaufszentrum in Konstanz

Hier ist die Dekoration auch eine ganze Ecke exotischer…

Weihnachtsdekoration im Lago Einkaufszentrum in Konstanz

… aber an einem Sonntag auch mal fotografierbar. So ganz ohne die unter der Woche üblichen Menschenmassen, die sich normalerweise in dem beliebten Einkaufszentrum aufhalten.

Münsterturm Konstanz

Auch wenn wir absichtlich hier kein typisches Bild aus Konstanz, wie beispielsweise vom Konzil oder der Imperia gezeigt wird, so ganz ohne ein markantes Motiv der Stadt geht es aber doch nicht 😉

Viele Grüße vom Bodensee

Tanja und Klaus