Fotowalk durch die Altstadt von Oberkirch

Fotowalk durch die Altstadt von Oberkirch

Hallo Leute!
Heute haben wir einen Fotowalk entlang dem Mühlbachpfad durch die historische Altstadt von Oberkirch im Ortenaukreis absolviert. Das Wetter hätte durchaus etwas freundlicher sein können, aber immerhin war es trocken und im Gegensatz zum Bodensee auch ein paar Grad wärmer. Im Gegensatz zu Oberkirch liegt Konstanz aber auch über 200 m höher über dem Meeresspiegel.

Altstadt von Oberkirch mit Mühlenbach

Das knapp 20.000 Einwohner zählende Oberkirch wurde im 11. Jahrhundert das Erste mal urkundlich erwähnt und liegt ca. 12 km von Offenburg entfernt im Renchtal.

Der Fluß Rench

Die Rench entspringt bei Bad Grießbach im südlichen Teil des Nordschwarzwaldes, fließt durch den Schwarzwald und mündet nach etwa 57 km zwischen Helmlingen und Lichtenau in den Rhein.

Mühlenstein am Mühlenbach

Bis in die 1930iger Jahre gab es in der Stadt mehrere Wasserräder, die Getreidemühlen und andere technische Geräte angetrieben haben. Zu diesem Zweck wurde vor der Stadt ein Mühlenbach von der an Oberkirch vorbeifließenden Rench abgezweigt und durch die Stadt geleitet.

Mühlenbach in Oberkirch

Heute gibt es nur einen Arm dieses Mühlenbaches, der aber immer noch durch die malerische Altstadt fließt und an einigen Ecken durch den leichten Höhenunterschied die ehemaligen Standorte der Wasserräder erahnen lässt. Mit längeren Belichtungszeiten sind hier sehr schöne Bilder ganz ohne Effekte durch die Bildbearbeitung möglich.

Langzeitbelichtung Mühlenbach in Oberkirch

Alte Häuser haben ja meist auch alte Türen und diese sind auch sehr oft ein lohnendes Fotomotiv.

Alte Türe in der Altstadt

In der Altstadt von Oberkirch sind hier vielfältige Varianten von ganz schlicht bis zu kleinen Kunstwerken zu entdecken.

Alte Glastür in der Altstadt von Oberkirch

Natürlich sind auch die Häuser als ganzes sehr schön und farbenfroh anzusehen.

Fachwerkhaus in Oberkirch

Trotz Kopfsteinpflaster in den Gassen sind die Wege durch die Altstadt übrigens durchaus High Heels tauglich, was Tanja erfreut notiert hat 😉

Tanja mit High Heels

Auch zum Lesen gibt es einiges 😉

Weihnachtsschmuck in der Altstadt

Die seit dem Krieg stark angewachsene Bevölkerung hat natürlich auch Bedarf an Wohnraum und so sind auch umweit der Altstadt sehr viele Neubauten entstanden, die durchaus auch ein interessantes Motiv darstellen können.

Palmen in der Ortenau

Zurück an den Bodensee geht es über die Renchbrücke, davor kommt man noch ein einer Statue des heiligen Wendelin vorbei. Dieser spielt hier eine große Rolle und ist auch der Anlass für die jährlich stattfindende große Pferdeprozession.

St. Wendelin

Viele Grüße vom Bodensee

Tanja und Klaus