Neue Gleise für Radolfzell

Neue Gleise für Radolfzell

Hallo Leute!

Gestern haben wir den Gleisbauern im Bahnhofsbereich von Radolfzell etwas zugesehen wie die Trasse aus der Richtung Konstanz im laufenden Betrieb erneuert wird. Der Unterhalt und der durch den Verschleiß der Jahrzehnte irgendwann nötige Austausch von Gleis und Schwellen sowie des Schotterbettes ist für den reibungslosen Verkehr auf der Schwarzwaldbahn elementar wichtig.

Logistisch sind solche Baustellen eine Meisterleistung, immerhin soll der Verkehr idealerweise ganz normal weiterlaufen. So ist nicht nur gut vernetzes Arbeiten über die gesamte Baustellenlänge notwendig, auch die Sicherheit darf hier natürlich nicht zu kurz kommen.

Das hat zur Folge, das überall während der Zugpausen fieberhaft gearbeitet wird. Während die ersten Gleise bereits fertig im Schotterbett liegen, wird beim nächsten Bauabschnitt schon alles vorbereitet.

Die neuen Schwellen liegen hier bereits parat.

Der neue Schotter wird durch die Neubaulokomotive MAK G 1206 der ESG bereit gestellt. Die Eisenbahn Service Gesellschaft ist auch hier in ihrem Element und bestreitet den Bauzugdienst auf der Strecke.

Viele Grüße vom Bodensee

Klaus