Zürich Flughafen

Zürich Flughafen

Hallo Leute!

Heute haben wir dem Flughafen Zürlich einen Besuch abgestattet. Der früher aufgrund seiner Lage auf dem Gemeindegebiet von Kloten als Zürich-Kloten bezeichnete Flughafen ist der größte Flughafen in der Schweiz und für die Bodensee Region das führende Drehkreuz wenn es um Flugreisen geht.

Der Flughafen ist ständigem baulichen Wandel unterworfen, aber unser Ziel heute war die Zuschauerterasse. Davon hat der Flughafen sogar zwei und hier kann man ganz vorzüglich den Flugzeugen bei Start und Landung zusehen. Deshalb sind diese Aussichtsplattformen bei Plane-Spottern sehr beliebt und wir waren auch nicht die einzigen mit großen Objektiven 😉 Das Wetter hätte sicherlich besser sein können, aber Farbtupfer waren genügend da.

Sogar ein Oldtimer der Lüfte war zu Gast, eine Super Constellation des amerikanischen Flugzeugherstellers Lockheed. Die Super-Connie wurde ab 1951 in Linienflug eingesetzt und war damals ein großes Flugezug. Heute wirkt sie neben dem modernen Jet der Swiss eher klein und puzzig 😉

Wo wir gerade von großen Flugzeugen sprechen – auch das größte Flugzeug der Welt – der Airbus A380 – ist auf dem Flughafen Zürich ein normaler Gast.

Die Signapore Airlines war die erste Fluglinie die diese Giganten der Lüfte seit dem Jahr 2007 in Dienst gestellt haben. Als dritter europäische Flughafen wird nun seit 2010 der Airport Zürich regelmässig von Singapore Airlines mit dem A380 angeflogen, vorher waren es nur London-Heathrow und der Charles de Gaule in Paris.

Ab jetzt sind alle anderen Flugzeuge nur noch klein 😀

Von der Aussichtsterasse kann man nicht nur den Starts und Landungen prima zusehen, man hat auch die Möglichkeit, das gesamte Treiben auf der Rollbahn sehr gut beobachten.

Unmengen an Gepäck muss natürlich verladen werden…

Es wird auch auf die nächste Maschine gewartet…

Viele Grüße vom Bodensee

Tanja und Klaus